Julian Gomez

Diversity Trainer | Gender – Alter – Kultur
Bildungswissenschaftler | Magister Artium
Systemischer Coach – Business Trainer

ALS FREELANCER BIETE ICH UNTERNEHMEN ODER PRIVATPERSONEN AN:

Wesentliche Verbesserung des Arbeitsklimas
Steigerung der Produktivität
Förderung individueller Mitarbeiterpotenziale
Konfliktprävention am Arbeitsplatz: zum Beispiel Mobbing
Problemlöser in Krisensituationen
„Übersetzer“ von menschlichen Dis-, und Harmonien
Kristallisieren persönlicher Essenzen zugunsten mehr Wohlbefinden und Produktivität

Meine Dienstleistungen behandeln die Hauptthemen Gender, Alter und kulturelle Vielfalt.

Sie sind für Unternehmen und deren Führungskräfte ausgelegt, aber auch ArbeitnehmerInnen, die im Spannungsfeld von Beruf und Privatleben eine Verbesserung ihrer Position anstreben, können davon profitieren.

Die Schaffung besserer Rahmenbedingungen für Frauen ist ein Schwerpunkt meiner Arbeit.

.
Menschen dabei zu unterstützen, eine gesunde, ausgeglichene Selbst- und Fremdwahrnehmung zu entwickeln und ihre berufliche Träume zu leben – Das ist meine Mission!

Gender
Geschlechtsspezifische Kommunikation & Identität

Alter
intragenerationale Zusammenarbeit

Kultur / kulturelle Vielfalt
Zusammenführen interkulturelle Eigenheiten



LEISTUNGEN

Je nach Situation und Ziel kommen hierfür Coaching, Beratung, Training, Mentoring oder auch gruppendynamische Maßnahmen wie Seminare, Workshops und Vorträge in Frage

ARBEITSANSATZ

Mein Arbeitsansatz ist systemisch, bezieht andere Lebensbereiche ein und erfordert gerne mal unkonventionelle Methoden

AUTHENTIZITÄT

Ich begleite meine Kunden durch Veränderungsprozessen.

Ich zeige mich dabei wie ich wirklich bin und nehme auch kein Blatt vor den Mund – weder in Deutsch, noch in Englisch oder Spanisch

TRANSPARENZ

Veränderung kommt oft mit Widerstand einher. Der Widerstand oder das Unbekannte können sich auch mal unangenehm anfühlen.

Transparenz im Beratungsprozesses und Kommunikation auf Augenhöhe sind deshalb für eine erfolgreiche Zielerreichung unerlässlich!

Geboren und aufgewachsen in Bogota (Kolumbien) führte mich der Weg über Houston (Texas/USA) im Jahr 2003 nach Deutschland, wo ich mein Studium der Erziehungswissenschaft mit den Nebenfächern Soziologie und Psychologie aufnahm. Schon damals war mir klar: Ich möchte einen Beitrag zu mehr Gleichheit, Gerechtigkeit, Toleranz, Verständnis und damit zum allgemeinen Wohlbefinden am Arbeitsplatz leisten. Durch meinen multikulturellen Hintergrund und Erfahrungen im pädagogischen Bereich verfüge ich über die notwendige Sensibilität für die Arbeit mit Menschen. Und nicht nur als begeisterter Sportkletterer kann ich nachempfinden, was es heißt, mentale Hürden zu überwinden.
Feb. 2017 | Grundlagen der europäischen und internationalen Projektmanagementstandards unter Einsatz von Microsoft® Project
Institut für Berufliche Bildung AG
 
Seit Jan. 2017 | Gestalttherapie Ausbildung – Drei Jahre berufsbegleitend 
Irgendwie-Anders gGmbH
 
Seit April 2016 | Diversity Empowerment Coaching und Training
Selbständiger Coach, Trainer und Berater
 
Juli 2016 | „Train the Trainer“: Business-Trainer, Moderator und Prozessbegleiter – nach Standards des DVCT zertifiziert
Mai 2016 | Coaching-Kompetenzen für Fach- und Führungskräfte – nach Standards des DVCT zertifiziert
Coatrain GmbH (DVCT: Deutscher Verband für Coaching und Training e.V.)
 
Seit Jan. 2006 | Training und Beratung
Gestaltung und Durchführung von Kursen und Gruppenveranstaltungen, Pädagogische Beratung und Entwicklung von Ausbildungskonzepten
 
2005-2012 | Magisterstudium der Erziehungswissenschaft (Hauptfach), Soziologie und Psychologie (Nebenfächer)
Ruprecht-Karls-Universität, Heidelberg

Offene Termine

There are no upcoming events at this time.

VEREINBAREN SIE EINEN UNVERBINDLICHEN TERMIN


SIE ERREICHEN MICH ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR, TELEFONISCH ODER PER EMAIL:

Mobil: 0176 22057365
Mail: info@julian-gomez.de